Sylvensteinsee Karte

Welche Sylvensteinspeicher Karte passt?

Meine perfekte Sylvensteinsee Karte von Kompass
Meine perfekte Sylvensteinsee Karte von Kompass

Ich helfe dir mit diesem Beitrag auf der Suche nach der perfekten Sylvensteinsee Karte – egal ob du sie für deine Anreise verwenden möchtest oder für deinen Ausflug. Wenn du nämlich in den Internetportalen nach „Sylvensteinsee Karte“ googelst, werden dir einige Karten angezeigt, die gar nicht passend für dieses Gebiet sind. Das liegt daran, dass es bisher keine eigene Karte für den Sylvensteinspeicher gibt. Diese Gegend wird immer zusammen mit einer anderen Region angezeigt und unter deren Namen geführt. Das kann Bad Tölz sein, Karwendel oder auch Walchensee sein. Aber pass auf, nicht alle Karten mit diesen Titeln beinhalten wiederum den Sylvenstein…

Die perfekte Sylvensteinsee Karte

Ich habe bei meinen Touren oft die Karwendel Karte von Kompass verwendet. Da ist aber der Norden des Sees nicht mehr ganz perfekt drauf. Einige entlegenere Berggipfel fehlen auf dieser Wanderkarte. Auf der sicheren Seite bist du mit dieser Wanderkarte, die auch gleich noch einen Führer mit den schönsten Wanderungen beinhaltet:

Wenn du alle Wanderungen bereits kennst und nur nach einer Karte zur Orientierung suchst, empfehle ich dir diese Kompass-Karte. Sie bildet den Sylvensteinspeicher ab. Du kannst sie auch nutzen, um mit dem Fahrrad auf dem Isarradweg ab Bad Tölz oder Lenggries zum See zu fahren. Selbst die Verbindung zum Achensee ist noch drauf und die wichtigsten Berge rundherum:

Sylvensteinsee Tipps

Wenn du einen Ausflug an den Sylvensteinsee planst, habe ich hier einen Beitrag mit meinen schönsten Wanderungen an diesem Speichersee in Bayern. Auf der Suche nach den besten Plätzen zum Baden? Dann bist du bei meinen Tipps der besten Badeplätze am Sylvensteinsee richtig. Alle wollen wissen, wie das mit dem Parken ist und wo der ideale Sylvensteinsee Parkplatz ist – deswegen dieser Beitrag. Für viele Besucher ist der Sylvenstein auch eine Zwischenstation auf dem Weg in die Eng – zum bekannten Ahornboden. Es ist einer der schönsten Plätze in den Alpen. Wer einmal dort war, kommt immer wieder. Willst du darüber mehr erfahren und Bilder sehen? Dann liest du gleich auf meiner Seite über den Ahornboden weiter:

So kannst du diesen Beitrag deinen Freunden zeigen - oder ihn dir selbst merken:

Bereits 0 Mal geteilt!